MOBILE EINRICHTUNGEN


Die hergestellten Maschinen werden in mobile und semimobile Einrichtungen komplettiert. Die Mobileinrichtung ist voll autonom und sie kann zwischen den einzelnen Lokalitäten transportiert werden und somit wird die Verarbeitung von Mineralstoffen in verschiedenen Lokalitäten gelöst. Die semimobile Einrichtung ist eine technologische Gruppe, die innerhalb eines Bruchs transportiert werden kann, womit man die Minimierung der Kosten für den Transport des Materials lösen kann.



MCU - MOBILE BRECHEINHEITEN


Die mobilen MCU-Brecheinheiten sind bestimmt zum Brechen von Gestein. MCU erfüllt alle Grundanforderungen für diese Kategorie der Zerkleinerungsanlagen.

MCU ist eine kompakte Einrichtung, in deren Einschütttrichter das Material direkt aus dem Bagger geschüttet oder mit einem Auflader mit Schaufel bis zu 2,5m aufgegeben werden kann.

Zum Transport der Brecheinheit auf Straßen dient ein Zweiachsenfahrgestell. Zur Manipulierung auf der Arbeitsstelle kann die Brecheinheit mit einem Raupenfahrgestell ausgestattet werden.

CCU - CONTAINERBRECHEINHEITEN


Die CCU-Containerbrecheinheiten werden vor allem für das Recycling des Bauabfalls verwendet.

CCU ist eine kompakte Einrichtung, in deren Einschütttrichter das Material zum Brechen direkt aus einem LKW geschüttet oder mit einem Auflader mit Schaufelbreite bis 3000mm aufgegeben werden kann. Nach Vorsortierung bzw. Tonbeseitigung auf dem Vibrationsaufgeber wird das Material mit einem Maul- oder Prallbrecher zermalmt.

Die Austragebänder können mit einem magnetischen Separator ausgestattet werden und für Transport werden sie hydraulisch gekippt. Nach Kippen des Einschütttrichters überschreitet die Einrichtung das Durchfahrprofil nicht. Der Container kann mit einem Wagen mit hydraulischer Einrichtung laut DIN 30722 transportiert werden.

SEMIMOBILE SCU-BRECHEINHEITEN


Die semimobilen SCU-Brecheinheiten sind bestimmt für Brechen von Gestein oder für Recycling des Bauabfalles. Sie halten alle Grundanforderungen für diese Kategorie der Zerkleinerungsanlagen ein.

SCU ist eine kompakte Einrichtung, in deren Einschütttrichter das Material zum Brechen direkt aus dem LKW geschüttet oder mit einem Auflader mit Schaufelbreite bis 3000 mm aufgegeben werden kann. Nach Vorsortierung bzw. Tonbeseitigung auf dem Vibrationsaufgeber wird das Material mit einem Maul- oder Prallbrecher zermalmt.

Die Austragebänder können mit einem magnetischen Separator ausgestattet werden. Nach Kippen des Einschütttrichter und nach einer teilweise Demontage überschreitet die Anlage das Durchfahrtprofil nicht.